Deine Rechte

Die Gleichheit der Menschen ist eine Grundlage und ein Grundpfeiler einer freien Gesellschaft. Nach dem Grundgesetz der Republik Estland haben alle Menschen das Recht auf Gleichbehandlung und Menschenwürde. Niemand darf aufgrund dessen, als wer und wie sie/er geboren wurde, wer sie/er ist, wie alt sie/er ist oder welche Weltanschauung sie/er hat, benachteiligt werden.

Niemand darf aus Gründen

  • des Geschlechts
  • der Nationalität
  • der Rasse oder Hautfarbe
  • der Religion
  • der Weltanschauung
  • des Alters
  • einer Behinderung oder
  • der sexuellen Ausrichtung diskriminiert werden.

Lies, wie wahrt Deine Rechte:

An wen kann man sich wenden?

Im Büro der Gleichstellungsbeauftragten bekommt man Hilfe, wenn man einen Verdacht hat, diskriminiert bzw. benachteiligt worden zu sein. Im Gleichstellungsbüro kann unentgeltliche Rechtsberatung eingeholt werden, wie man seine Rechte wahrnehmen kann. Auch bekommt man da eine Antwort auf die Frage, ob jemand aufgrund eines oben angeführten Merkmals benachteiligt worden ist. Die Beauftragte hilft den Menschen auch bei der Einreichung von Beschwerden und Klagen.

Die Frage an die Gleichstellungsbeauftragte kann mit einer in freier Form verfassten E Mail an die Adresse info@svv.ee gesendet oder unter Verwendung unseres Antragsformulars gestellt werden.

Die Bürgersprechstunde findet jeden Mittwoch von 10.00 bis 14.00 Uhr an der Adresse Endla 10a (Erdgeschoss), Tallinn, statt. Es wird gebeten, über Ihren Besuch entweder telefonisch oder per Brief im Voraus zu benachrichtigen und Ihr Problem kurz zu schildern.

Im Gleichstellungsbüro kann an Werktagen von 9.00 bis 17.00 Uhr auch angerufen und unentgeltliche Rechtsberatung eingeholt werden. Unser Telefon ist: 6 269 059.

In Gleichbehandlungsfragen kann zur Einleitung eines Schlichtungsverfahrens auch der Justizkanzler ersucht werden. Der Justizkanzler der Republik Estland nimmt auch die Funktion des Bürgerbeauftragten für Kinderrechte wahr, der die Rechte der Kinder schützt und fördert.

     

Jaga ja salvesta:

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Email
  • Print
  • Add to favorites